MENÜ
This is an example of a HTML caption with a link.

PWA Tour 2021

Vorläufiger PWA-Kalender 2021 veröffentlicht!


Die Professional Windsurfing Association (PWA) hat ihren World Cup-Kalender bekanntgegeben. Pandemiebedingt handelt es sich um einen vorläufigen Zeitplan für die Events, die für das Jahr 2021 angestrebt werden.

Obwohl es keine Garantien dafür gibt, was in diesem Jahr möglich sein wird, wollte die PWA bereits jetzt so viele Informationen wie möglich herausgeben, damit vor allem die Fahrer mit der Planung beginnen können. Wo es relativ solide Informationen gibt, wie z.B. Veranstaltungstermine oder Disziplinen, haben wir diese aufgelistet, jedoch kann es aufgrund der Pandemie immer noch möglich sein, dass sich alles ändert und Veranstaltungen auf andere Termine verschoben werden, zu anderen Disziplinen gewechselt wird oder der Eventstatus von Weltcup oder Grand Slam auf etwas Niedrigeres gesetzt wird. Im schlimmsten Fall kann es wie im Vorjahr sein, dass die PWA gezwungen ist, Veranstaltungen komplett abzusagen.

So würde im Optimalfall die PWA Windsurf-Tour 2021 aussehen:

- Frankreich - Marignane (Mai - TBC)
- Israel (June -TBC) Slalom World Cup 5*
- Spanien - Katalonien/Costa Brava (8. – 13. Juni - TBC)
- Portugal - Viana do Castelo (21. – 26. Juni) Slalom World Cup 5*
- Kroatien (2. – 7. Juli) Slalom World Tour 2*
- Spanien - Gran Canaria/Pozo Izquierdo (9. – 17. Juli) Wave World Cup 5*
- Sri Lanka (20. – 25. Juli) Slalom World Cup 5*
- Spanien - Fuerteventura/Sotavento (29. Juli – 7. August) Grand Slam 6* (Slalom & Freestyle)
- Spanien - Tenerife/El Cabezo (August - TBC) Wave World Cup 5*
- Südkorea - Ulsan/Jinha Beach (5. – 10.
September) Slalom World Cup 5*
- Dänemark - Cold Hawaii/Klitmoller (12. – 18. September) Wave Youth World Cup
- Deutschland - Sylt/Brandenburger Strand (24. September – 3. Oktober) Grand Slam 7* (Slalom, Wave & Freestyle)
- Neu Kaledonien - Noumea (November - TBC) Slalom World Cup 5*