MENÜ
This is an example of a HTML caption with a link.

DM Speed 20

Die Covid-19 Pandemie nimmt nun auch den Speedern den Wind aus den Segeln – Die Deutsche Meisterschaft in der Windsurfklasse „Speed“ 2020 wird abgesagt.


Basierend auf der Entscheidung der Bundesregierung und der Bundesländer sind Groß- und Sportveranstaltungen bis Ende August bzw. Oktober 2020 in Deutschland verboten oder mit vielen Auflagen verbunden. Der Verein Deutscher Speedsurfer – VDS versuchte in den letzten Tagen und Wochen eine umsetzbare Alternative zu finden, damit sowohl die letzte Ranglistenregatta im August und auch die Deutsche Meisterschaft in der Windsurfklasse „Speed“ in einem veränderten Rahmen stattfinden kann, der die Gesundheit aller garantiert.

Nach intensiven Gesprächen mit den zuständigen Institutionen und nach Abwägungen der Risiken, teil der Verein Deutscher Speedsurfer – VDS heute mit, dass es unter den aktuellen Umständen nicht möglich ist, die letzte Ranglistenregatta und die Deutsche Meisterschaft in der Windsurfklasse „Speed“ in diesem Jahr durchzuführen.

Somit ist die letzte Ranglistenregatta im August und die Deutsche Meisterschaft 2020 abgesagt.  Neue Termine werden spätestens im Herbst 2020 bekannt gegeben.