MENÜ
This is an example of a HTML caption with a link.

Lüderitz Update

07 11.2018

Erneut neuer deutscher Rekord über 500m.

Gerade einmal eine gute Woche hielt Andy Laufers neuer deutscher Rekord über die 500m Distanz. Gestern waren erneut sehr gute Bedingungen im Speedkanal in Lüderitz/Südafrika.
Gunnar Asmussen hat sie genutzt – 51.79 Knoten ist nun die neue deutsche Bestmarke!
Gunnar war nicht alleine im Kanal, hier die von allen 14 Startern am 6.11. erreichten Zeiten (Zeit 500m / Km/h / Knoten):
1 NED-85 Hans Kreisel 18.735 96.27 51.98 2 GER-2 Gunnar Asmussen 18.803 95.92 51.79 3 NED-127 Twan Verseput 19.274 93.58 50.53 4 NED-35 Jacques van der Hout 19.698 91.56 49.44 5 BEL-62 Vincent Valkenaers 19.713...

Lüderitz Speed Challenge

03 11.2018

Neuer Deutscher Speedrekord über 500m.

Absolut fantastische Bedingungen an den ersten windigen Tagen in Lüderitz und ein Kanal in sehr gutem Zustand. Andy Laufer hat schon am ersten Wettkampftag, am Dienstag, 30.10.2018 einen neuen Deutschen Rekord* über 500m aufgestellt und verbessert ihn mehrmals bis auf 51,32 Knoten*. Gunnar Asmussen erreichte trotz seiner großen Rückenprobleme 50,61 Knoten* und einen unheimlichen Topspeed von über 100 km/h.
Die Lüderitz Speed Challenge läuft noch bis 25.11.2018.
Event Webseite
Lüderitz Speed Challenge auf Facebook
*Alle Ergebnisse müssen noch vom WSSRC – World Sailing Speed Record Council...

Webcamvideos

25 10.2018

Brandneu – unsere Webcams machen jetzt auch hochauflösende Videos.

Vor kurzem haben wir den neu entwickelten Webcam-Picture-Player in Betrieb genommen, nun haben wir uns an die Webcams selbst gemacht und ein neues Feature entwickelt.
Unsere Webcams können neben den hochauflösenden Fotos nun auch hochauflösende Videos aufnehmen. Das ganze selbstverständlich im addicted Style – vollständig archiviert und natürlich auch permanent verfügbar.
Damit das System nicht nur an absoluten High-Speed Internetanschlüssen funktioniert, kann der Algorithmus, der für die Aufnahme und Aufbereitung der Videos zuständig ist, die Qualität und auch die Anzahl der Frames pro...

Lüderitz 2018

23 10.2018

Die Luderitz Speed Challenge 2018 startet heute und läuft für die nächsten 5 Wochen!

Zum ersten Mal während des Events, wenn der Wind stark genug bläst und der 500m Weltrekordkurs offen ist, kannst Du die Geschwindigkeiten aller Teilnehmer LIVE auf der Event-Website verfolgen: www.luderitz-speed.com

World Cup Sylt - Finale

07 10.2018

Sebastian Kördel wird Vizeweltmeister in der Disziplin Foil.

Der Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt ist nach zehn Tagen mit Top-Sport, Entertainment, Live-Konzerten und Partys zu Ende gegangen. Rund 200.000 Zuschauer besuchten das größte Windsurf-Event der Welt und sahen bei teilweise fantastischen Bedingungen spannende und hochklassige Wettbewerbe in allen vier Disziplinen. Am Sonntagnachmittag um 15 Uhr wurden die Gewinner von Sylt und die neuen Weltmeister im Waveriding, Freestyle, Slalom und Foil auf der Eventbühne am Brandenburger Strand geehrt.
Eine sensationelle Leistung bot Sebastian Kördel in der jungen Racing-Disziplin Foil. Nach einem...

Speed Kini Rückblick Sommer

07 10.2018

Der Herbst beginnt und der bayerische Speed Kini geht langsam in die heiße Phase – drei Monate noch um schnelle Zeiten aufs Wasser zu bringen.

Die vergangenen Monate waren auch nicht gerade langweilig. Es gab einige richtig gute Tage und auch ein paar kleine Sensationen auf den bayerischen Seen. Der erste Sommermonat, der Juni bot gute Tage am Walchensee und einen seltenen Big Day! Alleine zwölf Verbesserungen lieferte der 21. Juni, und das auch noch an vier Spots (Walchensee, Altmühlsee, Alpsee, Hopfensee).
Speeder des Tages war Andre Wacke, mit 34,254ktn katapultierte er sich bei einem perfekten Run auf Platz 2 der Gesamtwertung. Ebenso konnte Tobi Ullrich die guten Bedingungen dieses Tages nutzen und sich auf Platz 7 mit...

World Cup Sylt

06 10.2018

Sebastian Kördel fährt auf das Podium

Beim Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt ist der 27-Jährige in der Disziplin Foil auf dem Weg nach oben. Der Wind meldete sich am Freitag beim Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt wieder zurück. Und mit ihm der deutsche Rennspezialist Sebastian Kördel. Bei drei Windstärken wurden die Wettfahrten in der Racing-Disziplin Foil fortgesetzt und der 27-Jährige aus Radolfzell glänzte mit zwei Podiumsplätzen.
In der ersten Wettfahrt fuhr Kördel hinter dem Franzosen Nicolas Goyard und Mateus Isaac aus Brasilien als Dritter auf das Treppchen. Das gleiche Ergebnis erzielte er auch im zweiten Rennen,...