MENÜ
This is an example of a HTML caption with a link.
[Article: Brombachsee | Diskussion ]
HomePage Reload page Edit Versions Download HTML

[Edit]1 Brombachsee

Windsurfen_Brombachsee_IMG_5439.jpg

Der für Windsurfer wohl interessanteste See des fränkischen Seenlandes ist der Brombachsee. Durch seine West-Ost Ausrichtung können Winde aus diesen Richtungen ungehindert durchziehen. Eine sehr gute Infrastruktur und tolle Sandstrände machen den See zu einem idealen Ziel.

Er liegt rund 38 km südlich der Stadt Nürnberg, etwas östlich von Gunzenhausen, zwischen Absberg und Pleinfeld. Er liegt in einem nach Osten hin offenen Tal und ist von Wäldern umgeben. Westlich grenzt unmittelbar der höher liegende Kleine Brombachsee, nordwestlich der ebenfalls höher liegende Igelsbachsee an.


[Edit]1.1 Wegbeschreibung

Von Norden aus über die A6, Ausfahrt Roth/Weißenburg, dann auf die Bundesstraße B2 bis Pleinfeld, weiter Richtung Brombachsee, dann weiter nach Allmannsdorf oder Ramsberg.

Von Süden aus auf der A9, Ausfahrt Greding dann über die St2227, St2389 und St2222 t2227 Richtung Thalmässing weiter nach Pleinfeld und weiter Richtung Brombachsee, dann weiter nach Allmannsdorf oder Ramsberg.

[Edit]1.2 Spotbedingungen

Windsurfen_Brombachsee_IMG_5441.jpg

Die besten Windrichtungen sind, aufgrund der Ausrichtung des Sees, von Südwest bis Nordwest und Ost bis Südost. Am häufigsten treten am Brombachsee westliche Winde auf, die am Rande durchziehender Tiefdruckgebiete entstehen. Im Sommer entstehen auch längere Ostwindphasen, die ebenfalls gute Bedingungen bieten.

[Edit]1.3 Spots

[Edit]1.3.1 Allmannsdorf

Windsurfen_Brombachsee_IMG_5458.jpg

Beliebtester Spot ist am Brombachsee das Seezentrum Allmannsdorf. Hier findet man ausreichend (kostenpflichtige) Parkplätze, rund 150m vom Wasser entfernt. Der Spot selbst - eine große Liegewiese, davor ein breiter Sandstrand, Sanitäranlagen, Duschen und Umkleidemöglichkeiten. Eine Wasserwachtstation sorgt für Sicherheit.

Hier befindet sich auch eine Schiffanlegestelle der Brombachseeschifffahrt. Etwas aufpassen sollte man, der Trimaran legt etwa alle eineinhalb bis zwei Stunden dort an. Etwas unüblich, haben die Kitesurfer hier in Luv ihren eigenen Aufbau- und Startbereich, während die Windsurfer in Lee dieses Bereiches aufs Wasser gehen.

[Edit]1.3.2 Ramsberg

Bei Wind aus Nordwest oder Ost ist der schräg gegenüber gelegene Ort Ramsberg (hier steht auch unsere Webcam) ein idealer und ebenfalls sandiger, Einstiegsplatz. Parkplätze findet man am östlichen Ortsausgang im Bereich der Wendeschleife.

[Edit]1.4 Wettervorhersage

Windfinder Allmannsdorf (http://de.windfinder.com/forecast/brombachsee_allmannsdorf)

[Edit]1.5 Webcams

1200.jpg addicted-sports HiRes Webcam (http://www.addicted-sports.com/webcam/brombachsee/ramsberg/#/webcam/webcams)

Last changed: 02.08.2014 15:34 (CID: 1463) by . Redaktion
HomePage Reload page Edit Versions Download HTML