MENÜ
This is an example of a HTML caption with a link.

BIC TECHNO 293 OD WM 2016

04 11.2016

Mit einem Teilnehmerrekord von 474 Windsurfern fanden vom 22. bis 30. Oktober 2016 am Gardasee in Torbole, Italien die BIC Techno 293 OD und BIC Techno 293 Plus Weltmeisterschaften statt.

Erstmals kamen die Teilnehmer aus allen fünf Kontinenten und machten die Veranstaltung zum größten One Design Wettkampf aller Zeiten. Auch 19 deutsche Teilnehmer waren am Start, von denen Stephan Hecker mit Platz neun in der BIC Techno 293 Plus Kategorie am erfolgreichsten war. Der Gardasee und der Veranstaltungsort Torbole sind weltbekannt als idealer Spot für Windsurfveranstaltungen. Diesem Ruf wurde das Revier auch bei den BIC Techno 293 OD Weltmeisterschaften gerecht. Trotz einiger Herausforderungen aufgrund von Windmangel, dem ein Wettkampftag zum Opfer fiel, konnten alle Finalrennen...

Speed Kini Oktober

04 11.2016

Oktober mit Föhn und Nebel.

Gegen alle herbstlichen Hoffnungen war der Oktober, was Zeiten angeht, eher sparsam. Insgesamt gab es leider nur fünf Verbesserungen, was angesichts des hohen Niveaus, das alle in diesem Jahr schon erreicht haben, eigentlich nicht verwunderlich ist. Dafür tat sich wieder etwas auf der Website: Ein neues Ranking wurde eingeführt, dazu weiter unten mehr.
Den Start in den Oktober machte Jörg Frodl, der mit seinem Warp am Ammersee 28,037 Knoten erreichte. Leider war es dann, was Wind angeht, eher mau und so kamen die nächsten beiden Updates erst am 23. wo Florian Seitz sich am Weissensee...

NoveNove Maui Aloha Classic

03 11.2016

Die Wettkämpfe sind gestartet – wer wird den diesjährigen Aloha Classic gewinnen?

Nach zwei entspannten Tagen ohne Wettkämpfe in Hawaii, begann Tag drei der 2016 NoveNove Maui Aloha Classic richtig gut. Der Swell gewann deutlich an Größe und produzierte Logo- bis Masthohe Setwellen, die es den Damen und Herren erlaubten die jeweilige Single-Elimination zu starten.

Day 3: The battle begins to decide the champions of this year’s Aloha Classic
After two lay days in Hawaii, day three of the 2016 NoveNove Maui Aloha Classic saw the swell size increase (logo to mast high in the sets), which allowed the men’s and women’s single eliminations to begin. At the close of play...

Avanti / Quentel PWA 2016

03 11.2016

Julien Quentel back in the game

Julien gelang es in der ersten Saison auf Avanti Sails auf einen 4 Platz in der Gesamtwertung der PWA Slalom World Tour 2016 zu fahren. Von 18 Eliminationen schaffte er es bei 16 davon in die Finalläufe. Eine erstaunliche Statistik und Konstanz während seiner gesamten Saison. Und eine Leistung die tatsächlich nur sehr wenige geschafft haben.
  Auf der Avanti Sails Webseite gibt es eine Sammlung von Fotos aus der Saison, zusammen mit einigen interessanten Statistiken. Hier geht’s zur Avanti Sails Webseite:

NoveNove Maui Aloha Classic

01 11.2016

Tag 1: Nach der offiziellen Eröffnungszeremonie - Entscheidung um die letzten Startplätze im Hauptfeld.

Der Aloha Classic 2016 startete schon mit reichlich Action – die letzten Startplätze für den offiziellen PWA-Worldcup-Event wurde von den Startern der Pro-Division der American Windsurfing Tour (AWT) ausgefahren.
Daniele Di Rosa verdiente sich einen Platz unter den letzten Acht des AWT Finales, brach sich jedoch direkt vor dem Finale den Fuß. Im Worldcup mit dabei sind somit Zane Kekoa Schweitzer (Starboard), Chris Freeman, Michi Schweiger (Naish), Connor Baxter (Starboard), Laurent Guillemin (Simmer), Brian Talma (Naish / Naish Sails), and Pascal Hardy.
Richtig los geht es nach einen...

PWA La Torche Grand Slam

29 10.2016

Matteo Iachino ist der 2016 PWA Slalom World Champion Overall!

Auch am letzten Tag des PWA La Torche Grand Slam blieb der Wind aus. Um 13:45 beendete die Regattaleitung offiziell den letzten Slalom Worldcup der Saison. Somit ist Matteo Iachino der 2016er  PWA Slalom Weltmeister. Herzlichen Glückwunsch an den italienischen Racer zu seinem allerersten Weltmeistertitel!
Rangliste der  2016  PWA Slalom World Tour der Herren:
1st Matteo Iachino (Starboard / Point-7)
2nd Pierre Mortefon (Fanatic / NorthSails)
3rd Ross Williams (Tabou / GA Sails / Mystic / Shamal Sunglasses)
4th Julien Quentel (Patrik / Avanti)
5th Antoine Albeau (RRD /...

PWA La Torche Tag 10

29 10.2016

Tag der Entscheidung! Wer wird 2016 PWA Slalom-Weltmeister? Matteo Iachino oder Pierre Mortefon?

Leider spielte der Wind bis zum vorletzten Tag des La Torche PWA Grand Slam immer noch nicht mit. Auch die Slalomracer verbrachten die letzten Tage am Strand und warteten. Am heutigen Samstag ist der letzte Tag an dem – Wind vorausgesetzt – noch Rennen gestartet werden können.
Nur noch zwei Fahrer können in diesem Jahr noch Weltmeister werden. Momentan führt die  Weltrangliste Matteo Iachino (Starboard / Point-7) an er muss in La Torche mindestens auf den vierten Platz fahren, dann wäre er Weltmeister. Sein direkter Verfolger, Vizeweltmeister Pierre Mortefon (Fanatic / North Sails)...