MENÜ
This is an example of a HTML caption with a link.

PWA Fuerteventura

29 07.2017

Day 8: The Wind Kicks in Late As Williams Wins First Bullet of Week

For a long time today it looked as though there may be no racing on Day 8 of the Fuerteventura PWA Grand Slam - sponsored by René Egli - with light onshore winds for much of the day. However, the wind did eventually swing offshore and filled in late to produce an exciting evening of racing in 20-25 knots of wind, which saw most sailors reaching for their 7.0s-8.0s.
Slalom
Men’s
Ross Williams (Tabou / GA Sails / Mystic / Shamal Sunglasses) looked be in fine form today as he won both his quarterfinal and semifinal and the Brit carried that blistering form into the winners’ final as he...

Multivan Surf Cup

28 07.2017

Gunnar Asmussen siegt im Slalom bei Multivan Surf Cup Sylt

Der dritte Wettkampftag beim Multivan Surf Cup bescherte den Windsurfern beste Slalom-Bedingungen. Mit 56 Fahrern gehen in dieser Disziplin die meisten Teilnehmer an den Start. Bei bis zu sechs Windstärken auf der Bahn konnte bis zum Nachmittag eine komplette Slalom-Elimination gefahren werden. Der Flensburger Gunnar Asmussen (GER-2) zeigte sich in perfekter Form und siegte im ersten Slalom vor Vincent Langer (GER-1) und dem Polen Wojtek Brzozowski (POL-10).
In der Disziplin Slalom treten die Fahrer in einzelnen Startergruppen („Heats“) gegeneinander an. Die besten Fahrer qualifizieren sich...

PWA Fuerteventura

27 07.2017

Day 7: Iachino Charges Back into Contention to Keep Albeau in Crosshairs

Despite the lighter wind forecast, the world’s fastest sailors were still left reaching for their 5.2-6.2s as the wind continued to blow on Day 7 of the Fuerteventura PWA Grand Slam - all be it from a much more offshore direction. After patiently waiting throughout the morning the wind finally stabilised around 1pm to allow a further two eliminations to be completed. 
Overnight leader Antoine Albeau (RRD / NeilPryde) could’ve been out of sight by the end of the second day after the 23-time world champion secured another bullet in the opening race of the day, but his over early in the...

Multivan Surf Cup

27 07.2017

Wavealarm in Sylt!

Aktuell läuft auf Sylt der Multivan Surf Cup mit den Internationalen Deutschen Meisterschaften im Windsurfen. Für das Wochenende versprechen die Prognosen Bedingungen, die die Austragung eines Wave-Contests als wahrscheinlich erscheinen lassen. Nach Rücksprache mit Vertretern der Waver, der Regattaleitung und der Orga auf Sylt möchten wir diese Chance gerne nutzen, um einen offiziellen deutschen Meister in der Disziplin Wave küren zu können.
Deshalb wird hiermit Wavealarm gegeben. Alle Waver werden zum Multivan Surf Cup nach Sylt eingeladen. Achtung! Eventuell wird der Wave-Contest am...

Multivan Surf Cup

27 07.2017

Weltmeister Vincent Langer dominiert im Racing!

Bei drei bis vier Windstärken konnten beim Multivan Windsurf Cup fünf Wettfahrten in der Disziplin Racing gefahren werden. Vincent Langer (GER-1) ging als amtierender Weltmeister und Deutscher Meister als Favorit in die Veranstaltung. Der Kieler wurde seiner Rolle gerecht und konnte alle fünf Wettfahrten in der DM-Wertung gewinnen.
„Heute hat alles perfekt gepasst. Das waren typische Sylt-Bedingungen mit Welle, kabbeligem Wasser und starkem Wind. Die kenne ich wie meine Westentasche. Deshalb habe ich mich in den Wettfahrten sehr wohl gefühlt.“ sagt Vincent Langer.
Der Flensburger Gunnar...

PWA Fuerteventura

26 07.2017

Day 6: Antoine Albeau in Cruise Control as 23-time World Champion Dominates Opening Day

For the 6th consecutive day, Fuerteventura delivered howling winds, which saw the men reaching for their 5.2m-5.6m sails and small boards as many of them struggled to stay in control. Over the course of the opening day of slalom, Fuerte’s death chop claimed numerous victims and will likely claim many more over the next 4 days, but one man who didn’t struggle is 23-time world champion - Antoine Albeau (RRD / NeilPryde) - who finishes the day as the clear event leader after a brilliant display. 
Slalom
Antoine Albeau (RRD / NeilPryde) will be very happy with his opening days work in...

Multivan Surf Cup

26 07.2017

Multivan Surf Cup Sylt startet mit karibischen Bedingungen.

Heute startete am Brandenburger Strand der Multivan Surf Cup Sylt. Mit den Deutschen Meisterschaften im Windsurfen ist dies die wichtigste und größte nationale Windsurfveranstaltung. Alle deutschen Topsurfer stehen bereit, um in den Disziplinen Racing, Slalom, Wave und Freestyle um die Deutschen Meistertitel zu kämpfen.

„Die Deutschen Meisterschaften auf Sylt sind der alljährliche Saisonhöhepunkt des Multivan Windsurf Cups, über 120.000 Besucher bieten hier eine einmalige Kulisse für die Windsurf-Elite. Sylt kann die größte Bandbreite an Windsurfbedingungen in Deutschland bieten. Von...