MENÜ
This is an example of a HTML caption with a link.

Surf Worldcup Neusiedl

08 05.2017

Vize-Weltmeister Amado Vrieswijk siegt beim Freestyle. Yentel Caers (BEL) und Jacopo Testa (ITA) auf den Plätzen zwei und drei.

Die Hoffnung stirbt wirklich zuletzt: Der letzte Tag beim heurigen Surf Worldcup in Neusiedl am See brachte auch noch ein Ergebnis im Freestyle Bewerb der Herren. Nach drei Tagen ohne Wind setzte sich der amtierende Vize-Weltmeister und die Nummer 1 im Bewerb, Amado Vrieswijk aus Bonaire, in allen seinen Heats durch und sicherte sich so nach dem Foiling- auch den Freestyle-Sieg am Neusiedler See.
Schwierige Bedingungen mit wechselndem Wind machten es der Rennleitung heute nicht leicht die Single-Elimination im Freestyle durchzubringen. Nach ungefähr drei Stunden konnten jedoch alle nötigen...

Ulsan PWA WC - Tag 5

07 05.2017

Den ersten Renntag mit äußerst schwierigen Bedingungen gewinnt Sarah-Quita Offringa!

Erst am vorletzten Tag des Ulsan-PWA-World Cups konnten die Rennen offiziell gestartet werden, jedoch waren es extrem schwierige Bedingungen, mit extrem böigen und drehendem Wind, die die Rennen sehr anstrengend machten, dazu kamen noch einige Rennabbrüche.
Beendet werden konnte nur die erste Elimination der Damen, die Sarah-Quita Offringa (Starboard / NeilPryde / Maui Ultra Fins) gewann. Bei den Herren wurde erste Halbfinale der Männer abgeschlossen, ein Rennergebniss hängt aber noch davon ab, os es am morgigen und letzten Tag des World Cups noch ausreichend Wind gibt um Rennen zu starten....

Surf Worldcup Neusiedl

07 05.2017

Strahlende Sieger aus Frankreich beim CHIEMSEE Tow-In Bewerb

Zu wenig Wind machte bisher einen Start der Freestyle-Bewerbe unmöglich. Trotzdem wurde Windsurf-Action vom Feinsten beim CHIEMSEE Tow-In Bewerb gezeigt. Überraschend war sicherlich das Podium, das den Franzosen ganz alleine gehörte. Der junge Sam Esteve setzt sich souverän gegen seine Kollegen mit mehr Erfahrung, Nico Akgazciyan und Julien Mas, durch und siegt bei dem CHIEMSEE Tow-In Bewerb. Mitfavorit Tonky Frans muss sich nach hervorragenden Leistungen in der Qualifikation mit Rang 4 begnügen. Der heimische Star, Max Matissek, rückt nach einer Verletzung von Steven van Broeckhoven in das...

Surf Worldcup Neusiedl

05 05.2017

Tonky Frans überlegen bei erster Tow-In Qualifikation

Zu wenig Wind bisher hält den Start des Freestyle-Bewerb noch zurück, dafür wurde bereits die erste Qualifikationsrunde zur CHIEMSEE Tow-In Show gefahren. Einer der Favoriten, Tonky Frans aus Bonaire, wurde seinem Favoritenstatus gerecht und siegte überlegen vor den starken Franzosen Nicolas Akgazciyan und Julien Mas. Morgen steht die zweite Quali-Runde und auch das Finale am Programm.
Gleich vorweg: Lokalmatador Max Matissek greift erst morgen in das Geschehen ein und ist schon top motiviert, weil er an seinem Homespot zeigen will, dass er zum Favoritenkreis zählt. Seine beste Platzierung...

Surf Worldcup Neusiedl

04 05.2017

Surf Worldcup geht in die Verlängerung / Ab Freitag, 05. Mai, startet das volle Programm

Nach dem erfolgreichen ersten Wochenende startet kommendes Wochenende die zweite Runde beim Surf Worldcup am Neusiedler See. Ein umfangreiches Angebot für Familien steht ebenso wie die Windsurf-Bewerbe im Freestyle und die Surf Worldcup Partys im Nightpark am Programm. Bereits ab Donnerstag, 04.05., könnten die ersten sportlichen Bewerbe am Wasser stattfinden.

Ein positives erstes Wochenende ist vorbei, das zweite Wochenende steht bereits knapp bevor. Die besten Freestyler der Welt kommen an den Neusiedler See und werden sich harte Duelle am Wasser liefern. Lokalmatador Max Matissek blickt...

PWA Ulsan Tag 1+2

04 05.2017

Kein Wind, keine Rennen.

Die ersten beiden Tage beim Worldcup in Ulsan, Korea blieben leider ohne Ergebnisse. Zu schwacher Wind ließ keine Starts zu.
Am heutigen, zweiten Tag reichte der Wind aus, um einige Fahrer aufs Wasser zu locken, am meisten Spaß dürften die Fahrer gehabt haben, die auch ihr Foil nach Korea mitbrachten.

Welches Material die Starter für die Saison 2017 registriert haben findest Du hier:

Speed Kini April

04 05.2017

April April…Sommersonne, Schneetreiben, starke Thermik, guter Westwind und die Speeder mittendrin.

Der April hatte so einiges zu bieten, von den April typischen Wetterkapriolen, über tolle neue Zeiten bis hin zu einer technischen Erweiterung der Homepage. Vielleicht habt Ihr es schon mitbekommen, dass es uns gelungen ist, mit APM Marketing (dem deutschen Vertrieb von Starboard und Severne Sails) einen neuen Sponsor an Land zu ziehen. Dies ermöglichte uns den weiteren Ausbau der Homepage und des Profilsystems.
Kaum war unser Chef-Programmierer Philipp „Philson“ Schreitmüller wieder aus dem Urlaub zurück konnte es direkt losgehen. Noch mit Jetlag in den Knochen und im Kopf machte er sich...